SCHWARWEL

schw-portrait-2011

SCHWARWEL

*1968, arbeitet und lebt in Leipzig

Schwarwel ist Karikaturist, Cartonist, Comiczeichner, Illustrator, Trickfilmer, Animator, Storyboarder, Drehbuch-Autor, Regisseur, Produzent, Art Director des Studios Glücklicher Montag und der Schöpfer von Schweinevogel sowie Autor und Zeichner des als Tetralogie angelegten Graphic Novel-Zyklus „SEELENFRESSER“.

Er gibt regelmäßig Workshops und Zeichen-Kreativ-Kurse, ist Veranstalter für Special Events sowie große Mitmach-Malaktionen

Seine ersten Comicstrips veröffentlichte Schwarwel 1988 und zeichnet seitdem regelmäßig Comics, Cartoons, Karikaturen und Illustrationen für verschiedene Zeitschriften, Magazine, Verlage und Auftraggeber aus Wirtschaft und Kreativbranche. Seit April 2015 arbeitet Schwarwel für das „Handelsblatt“ als Karikaturist im Wirtschaftsteil.

Von 1996 bis 2006 war er neben Rockstar-Verleger Bela B der Mitherausgeber und verantwortliche Chefredakteur des Comicverlages EEE – Extrem Erfolgreich Enterprises, der wegen seiner Serie „Schweinevogel“ gegründet wurde. Daneben erschienen bei EEE von ihm weitere Serien und Einzelgeschichten wie „Reformer“, „Geschichten aus der die ärzte“ oder Kurzgeschichten im Comicmagazin „Extrem“.

Seit 1999 ist Schwarwel als Trickfilmer, Regisseur, Drehbuch-Autor, Art Director, Storyboarder, Animator und/oder Produzent an über 40 Animationsfilmen (für z. B. hagebau, Connstanze Krehl), Musik-Videos (u. a. die ärzte, Rosenstolz, Sido), Spielfilmen (bspw. „Max & Moritz Reloaded“), TV-Episoden („GZSZ“, „SOKO Leipzig“ u. a.), Dokumentationen („Kevin – Die Vampir-Doku“, „Wo wir sind, ist unten – Over the Edge“) und eigenen Produktionen (wie „Schweinevogel – Es lebe der Fortschritt!“, „Herr Alptraum und die Segnungen des Fortschritts“, „1813 – Gott mit uns“, „1989 – Unsere Heimat“, „Leipzig von oben“) beteiligt.

Von 1993 bis 2011 war er Art Director der Besten Band der Welt: die ärzte, für die er bis auf eine Ausnahme alle Album- und Singlecover und so ziemlich alle Druck- und Websachen schuf.

Publikationen von Schwarwel erscheinen beim Verlag Glücklicher Montag.

Schwarwel ist Mitglied im Cartoonlobby e. V. und im ICOM – Interessengemeinschaft Comic e. V.

schwarwel-portrait-IMG_7047

Auszeichnungen & Preise

• Gewinner 2. Publikumspreis kontrast 2013 – Das Bayreuther Filmfest: Trickfilm „Herr Alptraum und die Segnungen
des Fortschritts“
• Gewinner Nationaler Kurz- und Animationsfilmpreis „Schlingel 2012“, 17. Internationales Filmfestival für Kinder und
junges Publikum: Trickfilm „Herr Alptraum und die Segnungen des Fortschritts“
• Gewinner Jurypreis „Bester Film“ Kurzsüchtig Filmfestival Leipzig 2012: Trickfilm „Herr Alptraum und die Segnungen des Fortschritts“
• Gewinner Jurypreis „Bester Film“ 3. Filmfestival Oberursel 2012: Trickfilm „Herr Alptraum und die Segnungen des Fortschritts“
• Nominierung Finalist 13. 13th street Shocking Shorts Awards i. R. d. 30. Filmfests München 2012: Trickfilm „Herr Alptraum und die Segnungen des Fortschritts“
• Gewinner ICOM-Preis „Bester Independent Comic 2012“: Graphic Novel „SEELENFRESSER – Erstes Buch: Liebe“

www.schwarwel.de

schwarwel-portrait-01

Auszug bisheriger Veröffentlichungen von Schwarwel

„Leipzig von oben – Vom Leben und Sterben in der Stadt“
DVD, Klassischer 2D Animations-Zeichentrickfilm, 24 min, Glücklicher Montag 2016

„Zu Besuch bei Freunden – Karikaturen & Cartoons 2015/2016“
Buch, A5, farbig mit Farbcover, 108 Seiten, Glücklicher Montag, 2016

„Die Macht der Bilder – Karikaturen & Cartoons 2014/2015“
Buch, A5, s/w mit Farbcover, 104 Seiten, Glücklicher Montag, 2015

„1989 – Unsere Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dörfer – Der Almanach zur Friedlichen Revolution“
Augsburg – Prüwer – Schwarwel, Buch, 84 Seiten, A4, Hardcover, vollfarbig, Glücklicher Montag 2014

„1989 – Unsere Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dörfer“
DVD, Klassischer 2D Animations-Zeichentrickfilm, 13 min, Glücklicher Montag 2014

„Zu Besuch bei Freunden – Karikaturen & Cartoons 2013/2014“
Buch, A5, s/w mit Farbcover, 104 Seiten, Glücklicher Montag, 2014

„1813 – Gott mit uns“
DVD, Klassischer 2D Animations-Zeichentrickfilm, 7 min, Glücklicher Montag 2013

„Richard – Im Walkürenritt durch Wagners Leben“
DVD, Klassischer 2D Animations-Zeichentrickfilm, 06:40 min, Glücklicher Montag 2013

„Schweinevogel Total-O-Rama 2“
Die Lehrjahre – Alle coolen Sachen von 2008 bis 2012
TPB, A5, s/w mit Farbcover, 880 Seiten, Glücklicher Montag 2013

„SEELENFRESSER – Zweites Buch: Glaube“
Graphic Novel, A4, s/w mit Farbcover, Glücklicher Montag, VÖ: 30.10.2012

„Die Welt des Wissens – Karikaturen & Cartoons 2011/2012“
Buch, A5, s/w mit Farbcover, 104 Seiten, Glücklicher Montag, Okt 2012

Der Schweinevogel Wandkalender 2013 “DER KÄPTN KENNT DEN WEG!”
Artwork, Zeichnung + Gestaltung: Schwarwel; Verlag: Glücklicher Montag

„SEELENFRESSER: Komm, wir wollen doch nur spielen!“ (Zweites Buch: „Glaube“, Viertes Kapitel)
Sneak Peek-Heft zum 15. Internationalen Comic-Salon Erlangen, Ami-Format, s/w mit Farbcover, 36 Seiten, Glücklicher Montag 2012

The Other „Der Fluch des Kultes“
Comic, Prestige, vollfarbig, 52 Seiten, Panini Comics 2012

„Die Bändigung des Kapitalismus – Karikaturen & Cartoons 2010/2011“
Buch, A5, s/w mit Farbcover, 104 Seiten, Glücklicher Montag 2011

„Herr Alptraum und die Segnungen des Fortschritts“
DVD, Klassischer 2D Animations-Zeichentrickfilm, 10 min, Glücklicher Montag 2011

„Herr Alptraum und die Segnungen des Fortschritts“
Von Christian von Aster und mit den Illustrationen von Schwarwel
Buch, 15 x 15 cm, s/w mit Farbcover, 88 Seiten, 2. Aufl., Glücklicher Montag 2011

„Herr Alptraum und die Segnungen des Fortschritts Storyboards“
Fachbuch für Filmemacher und Trickfilmer
TPB, A5, s/w mit Farbcover, 140 Seiten, Glücklicher Montag 2011

„SEELENFRESSER – Erstes Buch: LIEBE“
Graphic Novel, A4, s/w mit Farbcover, 84 Seiten, Glücklicher Montag 2011

„Schweinevogel Total-O-Rama“
Die Flegeljahre – Alle Comics von 1987 bis 2007
TPB, A5, s/w mit Farbcover, 616 Seiten, Holzhof Verlag, Hrsg. Glücklicher Montag 2010

„Judo im Schulsport“
André Herz, Jörg Eisenacher und Schwarwel
Buch, 148 Seiten, Limpert Verlag, 2010

Schweinevogel Comics #1 – 4
Heft, Ami-Format, Glücklicher Montag 2009 – 2010

„Schweinevogel – Es lebe der Fortschritt!“
DVD, Klassischer 2D Animations-Zeichentrickfilm, 23 min, Glücklicher Montag 2009

„Over The Edge – Wo wir sind, ist unten“
DVD, Die Rockumentary, 88 min, Glücklicher Montag 2009

„Geschichten aus der die ärzte – Angriff der Fettteenager“
TPB, 52 Seiten, EEE Extrem Erfolgreich Enterprises, 2001

Schweinevogel Heftserie
16 Ausgaben, EEE Extrem Erfolgreich Enterprises 1990 – 2003

Be Sociable, Share!